FAQ

Was ist Galaktose?
Galaktose ist ein natürlicher Einfachzucker, der insulin-unabhängig von Zellen aufgenommen werden kann und die zelluläre Energieversorgung unterstützt.


Was ist das Besondere an Glycana®-Galaktose?
Glycana®-Galaktose ist ein kontrolliertes Qualitätsprodukt, das durch seine schonende Gewinnung aus natürlichen Rohstoffen und hochgradige Reinigung frei von synthetischen Konservierungs-, Farb-, Geruchs- und Geschmackstoffen sowie Schwermetallen ist. Selbstverständlich enthält Glycana®-Galaktose keine Zutaten, die gentechnisch veränderte Organismen (GVO) enthalten oder daraus bestehen oder aus GVO hergestellt werden und ist somit nicht kennzeichnungspflichtig gemäß EU-Verordnung 1829/2003 und 1830/2003.


Wie nehme ich Galaktose ein?
Täglich 3 x 3g (= 9g Tagesportion) in Wasser, Tee, Joghurt oder Fruchtsaft einrühren und möglichst 1 Stunde vor den Mahlzeiten einnehmen.


Wie lange soll ich Glycana®-Galaktose zu mir nehmen?
Der Energielieferant Galaktose wird täglich vom Körper gebraucht, daher ist eine regelmäßige Verwendung über einen längeren Zeitraum empfehlenswert.


Was muss ich beachten?
Der Zucker Galaktose wird Insulin-unabhängig aufgenommen. Galaktose beeinflusst kaum den Blutzuckerspiegel und ist somit sehr gut für Diabetiker geeignet.
Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Achten Sie auf eine gesunde Lebensweise.
Sie sollten Galaktose außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
Galaktose darf nicht durch Patienten mit Galaktosämie oder Schwangere verzehrt werden. Galaktosämie ist eine angeborene Galaktose-Stoffwechselstörung, die in Europa in der Regel in den ersten Tagen nach der Geburt durch einen speziellen Test festgestellt wird. Da bei einem ungeborenen Kind eine Galaktosämie nicht ausgeschlossen werden kann, dürfen Schwangere Galaktose nicht verwenden.


Gibt es weitere Hinweise?
Glycana®-Galaktose ist lactose- und glutenfrei.
Glycana®-Galaktose enthält keine kennzeichnungspflichtigen Allergene gemäß EU- Kennzeichnungsrichtlinie 2000/13 in der geltenden Fassung.


Wie lagere ich Glycana®-Galaktose?
Bewahren Sie Glycana®-Galaktose bevorzugt kühl und trocken auf.


Wo erhalte ich weitere Informationen?
Bei weiteren Fragen stehen Ihnen unsere Experten unter info(at)glycana.com gerne zur Verfügung.